Donnerstag, 1 Juni 2017 by

Goalie Tobias Chadim kommt aus DEL2 zum EHC

Der EHC Zweibrücken verstärkt seine Mannschaft mit Tobias Chadim. Der 20-Jährige wechselt aus Weißwasser (Lausitzer Füchse -DEL2) nach Zweibrücken. Der gebürtige Wiener mit deutschem Pass wird beim EHC auch die Jugend- und Nachwuchstrainer im Bereich Torwartraining unterstützen.

Der junge Mann spielte seit er 15 jahre alt ist in allen Nachwuchsmannschaften Weißwassers. Letzte Saison saß er sogar als Backup Goalie in der DEL2 auf der Bank.

Mit 1,64 Metern ist er zwar klein, "aber sehr schnell und wendig", wie er sagt. "Ich flippe im Tor herum wie ein Gummiball, damit gleiche ich aus, dass ein paar Zentimeter fehlen." Er will beweisen, dass kleine Torhüter mindestesn so gut sind, wie die großen Vertreter seiner Zunft.

Er freut sich vor allem auf das Zweibrücker Publikum. "Ihr seid ja total verrückt in der Pfalz. Was ich da bei Facebook und Youtube an Videos gesehen habe, weckt die Vorfreude noch mehr", sagt er ganz begeistert. Besonders freut er sich auf die sportliche Herausforderung. "Steven Teucke ist ein sehr erfahrener und deutlich älterer Torwart als ich. Deshalb kann ich von ihm bestimmt sehr viel lernen. Genau das reizt mich auch am EHC. Ich mag den sportlichen Wettkampf. Meiner Meinung nach müssen sich Torleute gegenseitig pushen und zu Höchstleistungen anstachlen. Das ist dann gut fürs ganze Team. Steven ist der beste Torhüter der Regionalliga Südwest. Ich denke, das wird im Training richtig gut", sagt der Sportsmann Chadim.

Dass er beim amtierenden Meister anheuert ist für ihn ebenfalls ein großer Ansporn. "Das ist doch klar, dass man das am liebsten verteidigen will. Der EHC wird sicher wieder eine gute Rolle spielen, und dazu will ich beitragen." Er hofft beim EHC auf viele Spielminuten, die er sich verdienen und hart erarbeiten will.

Im Jugendbereich will er als Trainer voll einsteigen. Das passt auch zu seinem Berufswunsch. "Ich mache jetzt per Fernstudium mein österreichisches Abitur, die Matura. Dann würde ich gerne Kindergärtner werden. Mir macht das Spaß. Auch deshalb will ich im Training mit dem Nachwuchs arbeiten", sagt er voller Überzeugung.

Wir sagen: herzlich willkommen bei der EHC Familie lieber Tobi!

http://www.rodi-db.de/player.php?id=26459

Kontakt

EHC Zweibrücken "Hornets" e.V. (Geschäftsstelle)
  Carl-Pöhlmann-Straße 8, 66482 Zweibrücken
  +49 (0) 6332 566060
  +49 (0) 6332 568164
  info@ehc-zweibruecken.de