Sonntag, 16 Februar 2020

*** Vorbericht EHC Zweibrücken – Bietigheim - Bissingen 1b - Fan Bus nach Hügelsheim ***

Im letzten Heimspiel der Hauptrunde, treffen um 19h die Hornets auf den SC Bietigheim -Bissingen.

Der Titelverteidiger der beiden letzten Jahre, hat nach zuletzt drei Siegen in Folge einiges an Boden gut gemacht und liegt aktuell auf dem dritten Tabellenplatz.
Bei einem Auswärtssieg hat die Mannschaft von Coach Jakob Vostarek, neben den Hornets und dem EV Ravensburg, als drittes Team die diesjährige Playoff Teilnahme in der Tasche.

Den Steelers gelangen auswärts erst drei Auswärtssiege. Demgegenüber stehen sechs Niederlagen vor fremden Publikum.
Es ist das dritte Aufeinandertreffen beider Teams in dieser Saison. Im Dezember verloren die Hornets in Bietigheim mit 2:4, das Heimspiel im Januar wurde mit 6:2 gewonnen.
Herausragende Akteure im Team der Gäste sind Lukas Traub, dem bereits drei Tore gegen den EHC in dieser Saison gelangen und Justin Held. Beide erzielten in Summe 60 Scorerpunkte. Auch Marco Windisch hat sich, nach überstandener Verletzung, eindrucksvoll zurückgemeldet. Ihm gelangen in sieben Spielen 12 Scorerpunkte.
Für die aus Steelers Sicht wichtige Partie, werden die Gäste vom Fan Club „United Colors of Bietigheim“ unterstützt. Der eigens für diese Partie einen Fan Bus einsetzt hat.
Wir wünschen den Gästen und seinen Fans eine angenehme Anreise.

Als Schiedsrichter sind die Herren Eberl und Walther eingeteilt.

Die Mannschaft von Coach Ralf Wolf, ist vom ersten Tabellenplatz nicht mehr zu verdrängen. Trotzdem wird das Team voll konzentriert in die Partie gehen.
Für die Begegnung heute, werden die Hornets Spieler Dustin Bauscher (Sperre), Claudio Schreyer, Calvin Engel (angeschlagen), Marco Voltz sowie Marcel Hoffmann fehlen.
Mit von der Partie wird Andreas Druzhinin sein.

Am vorletzten Spieltag finden noch folgenden Spiele statt:
Bereits um 17.00 Uhr spielen EKU Mannheim – Stuttgarter EC. Um 19.00 Uhr kommt es zum Duell der Eisbären Eppelheim gegen die Baden Rhinos. Der EC Eppelheim, muss dieses Spiel unbedingt gewinnen, um die Chancen für eine Playoff Teilnahme zu wahren.

Noch ein Hinweis für die Partie der Hornets am 22.02.2020 um 19.30 Uhr in Hügelsheim.
Der Fanclub Bad Company hat hierfür einen Fan Bus organisiert. Fahrpreis 15.-€, Abfahrt 16.30 Uhr an der Festhalle Zweibrücken. Aktuell sind noch Plätze frei. Anmeldungen bitte über Andreas Träutlein

Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel und wünschen den Zuschauern gute Unterhaltung.

Kontakt

EHC Zweibrücken "Hornets" e.V. (Geschäftsstelle)
  Kirrberger Str. 12, 66482 Zweibrücken
  +49 (0) 6332 566060
  +49 (0) 6332 568164
  info@ehc-zweibruecken.de