Mittwoch, 31 Januar 2018,

Play - Off Teilnahme verspielt

EHC Zweibrücken verliert in Hügelsheim mit 3:6 und gewinnt 24 Stunden später mit 7:3 gegen die Maddogs aus Mannheim

Dienstag, 30 Januar 2018,

Schinke und Matheson verlassen EHC

**** Pressemitteilung ****

Aric Schinke und Kenneth Matheson verlassen mit sofortiger Wirkung den EHC Zweibrücken

Am Montag haben beide Spieler beim ersten Vorsitzenden Steffen Hafner angefragt und um ihre Freigabe gebeten, da Angebote von anderen Vereinen vorlagen.

Da die Wechselfrist zum 31.01.2018 endet musste in beiden Fällen eine schnelle Entscheidung getroffen werden.
„Beiden Spielern wolle man keine Steine in den Weg legen, sind sie doch nach Deutschland gekommen um bis Ende März Eishockey zu spielen. Zudem haben sie sich immer korrekt verhalten und waren bei den Zweibrücker Fans sehr beliebt“. Es war der ausdrückliche Wunsch beider Spieler noch innerhalb der Frist zu wechseln“ war es Steffen Hafner zu entnehmen.

Aric zieht es zurück in die Regionalliga West, er schließt sich dort dem Herforder EV an. Bereits in der Saison 2016/2017 hat Aric für die Ice Dragons gespielt. Der Verteidiger kam in dieser Spielzeit auf 19 Scorer Punkte (8 Tore/11 Vorlagen).

Kenny Matheson geht in die Bayernliga, er wird für den EC Pfaffenhofen auf`s Eis gehen.  Kenny geziehlte 63 Punkten (29 Tore/34 Vorlagen) für den EHC und war aktueller Topscorer der Regionalliga Südwest.

Wir bedanken uns bei Aric und Kenny für den tadellosen Einsatz und ihr Engagement in Zweibrücken und wünschen beiden alles Gute für die Zukunft.

Good luck Aric & Kenny!!!

27072284 1159353464200441 553892336284063830 n

Dienstag, 23 Januar 2018,

Hornets ziehen ins Pokalfinale ein

Die Hornets gewinnen gegen die Eifel-Mosel Bären mit 8:2 (4:1/2:1/2:0) und ziehen damit in das Pokalfinale ein.

Gegner dort werden die Limburg Rockets sein, die momentan den ersten Platz in der Regianalliga West belegen. Da Limburg in die Play Offs einziehen wird stehen die Termine für die Partien noch nicht fest. US - Testspieler Dan Radke konnte mit 3 Treffern überzeugen. Aber auch Tomas Vodicka hat gezeigt dass er das Hockey spielen nicht verlernt hat und steuerte auch einen Treffer bei. Die weiteren Tore erziehlten Michael Neumann, Aric Schinke und zwei Kenny Matheson.

 

EHC Zweibrücken siegt mit 8:3 (3:2/1:1/4:0) gegen den Schwenninger ERC

„Zum Siegen verdammt“ unter diesem Druck standen die Spieler und Verantwortlichen am Freitag als sie die Reise nach Schwenningen antraten. Die Vorzeichen sahen nicht wirklich rosig aus und sollten einen zusätzlichen Dämpfer bekommen. Gerade mal 11 Spieler konnten im Mannschaftsbus des EHC Platz nehmen.

Samstag, 20 Januar 2018,

EHC testet "US-Boy"

Am Sonntag kommt es vor heimischem Publikum zum Rückspiel im Halbfinale um den Rheinland Pfalz Pokal gegen die Eifel-Mosel Bären aus Bitburg.

Bei dieser Partie wird „Testspieler“ Dan Radke sein Debüt im Trikot der Hornets geben. Der in Orinda (Kalifornien) geborene, 26 jährige US Amerikaner absolviert bis 2019 sein Informatik Studium in Saarbrücken. Er trainiert bereits seit einiger Zeit beim EHC und möchte sich für ein künftiges Engagement bei den Hornets empfehlen. In seiner bisherigen Laufbahn hat Dan 130 Spiele in der NCAA absolviert und zuletzt in der ersten französischen Liga gespielt. Anders als in der Regionalliga dürfen im Pokalspiel mehr als 2 Kontingent Spieler eingesetzt werden.

Die Statistiken von Dan findet ihr hier:

                 
edeka-ernst-logo-white       spk-swp-logo-white   schneider-logo-white
                 
ice arena logo white       doll-und-winter-logo-white     theisinger-logo-white    
                 
wmayer logo white   btn logo white       sympatel logo white   wagner logo white
                 
               
                 

Kontakt

EHC Zweibrücken "Hornets" e.V. (Geschäftsstelle)
  Kirrberger Str. 12, 66482 Zweibrücken
  +49 (0) 6332 566060
  +49 (0) 6332 568164
  info@ehc-zweibruecken.de