Donnerstag, 29 September 2016

Sieg für die Knaben in Bietigheim

„Hallo und herzlich willkommen“ - mit diesen Worten wurden unsere Knaben – und Mädels - am 25.09.2016 um 10.00 Uhr in der Ege Trans Arena in Bietigheim begrüßt.

Das Spiel begann recht ausgeglichen, wobei unsere Hornissen noch recht müde über das Eis schwärmten. So war es auch nicht verwunderlich, dass die Gastgeber nach 3 Minuten in Führung gingen. Doch zwei Minuten später folgt dann aber doch der Ausgleichstreffer – Aufatmen bei den mitgereisten Fans.
Im weiteren Spielverlauf zeigte sich jedoch, dass die Gastgeber einfacher wacher und schneller auf dem Eis unterwegs waren, unseren Jungs und Mädels steckte das frühe Aufstehen doch zusehends in den Knochen. Sie kämpften, konnten jedoch 3 weitere Tore für die Gastgeber nicht verhindern.

Was muss das für eine Trainer-Ansage in der Drittelpause gewesen sein?!?!
Wie ausgewechselt kamen unsere Hornets auf das Eis zurück. Das Zusammenspiel nahm Formen an, die Zuspiele kamen gut - teilweise perfekt -, doch ein Tor ließ leider auf sich warten. Da, nach 8 Minuten Spielzeit im 2. Drittel fiel es dann endlich! Tooor für Zweibrücken.
Nur 40 Sekunden nach diesem Treffer dann Tor Nummer 3 für die Hornissen. Die spannende Aufholjagd ging munter weiter, gekonnt wurden die Bietigheimer ausgespielt und der Ausgleichstreffer fiel nach weiteren 4 Minuten Spielzeit und mit einem 4:4 ging es in die Kabine.

Im abschließenden Drittel stand die Zweibrücker Defensive gut und dank unseres gut aufgelegten Goalies Jonas Braun gönnten wir den Bietigheimern kein weiteres Tor. Dafür konnten unsere Hornissen den Puck weitere 3 Mal im Bietigheimer Tor versenken.

Und so trat das Team zufrieden und glücklich die Rückreise mit einem 4:7 Sieg gegen Bietigheim an.

Die Torschützen auf Zweibrücker Seite:
Jason Brandy – 4 Tore
Yessin Essid, Dennis Jankowiak und Alexander Puchovski jeweils 1 Tor  

Foto: Bernhard Faß

Kontakt

EHC Zweibrücken "Hornets" e.V. (Geschäftsstelle)
  Carl-Pöhlmann-Straße 8, 66482 Zweibrücken
  +49 (0) 6332 566060
  +49 (0) 6332 568164
  info@ehc-zweibruecken.de