Montag, 12 November 2018

Heimturnier der U9 Hornets am 01.11.18

Am 01.11.18 bestritten die U9 ihr erstes Heimturnier der Saison. Gäste waren Esslingen, Heilbronn und Waldbronn/Hügelsheim. Leider hatten unsere Gäste keine Chance gegen unsere starke U9.

Zu Anfang stand das Turnier in Frage, da Esslingen zu wenig Spieler hatte und somit dieses Event auf der Kippe stand. Dank unseren Aushilfsspielern, die per Losverfahren in Absprache mit dem Team ausgelost wurden, konnte das Turnier stattfinden. Unsere Spieler, Daniel Braun Def., Emil Wunderlich Def., Tamme Oberle Sturm und Max Huckert Sturm, spielten an diesem Tag für das Team Esslingen. Schweren Herzens wurde die Kabine gewechselt und in das gegnerische Trikot geschlüpft. Für Esslingen war es ein Segen, denn somit waren einige Tore sicher.

Dass erste Spiel gegen Esslingen war eine Herausforderung für beide Teams, da vier unserer Jungs in Esslingen aushalfen. Es war zu beobachten, dass unsere Hornets nicht sofort in ihr typisches Spiel fanden, Druck von der ersten Minute an. Aber nach den ersten Wechseln, waren sie in ihrem alten Spiel und gewannen diese Partie mit 9:4.

Gut gelaunt, voller Motivation und Begeisterung gingen die Kinder in das zweite Spiel gegen Heilbronn. Auch hier war zu spüren, dass die Mannschaft nicht komplett war. Trotz allem gewannen unsere Hornets mit 7:2.

Waldbronn/Hügelsheim wurde bei beim letzten Zusammentreffen ohne viel Raffinesse mit 11:2 vom Eis gefegt.

Nach dem erfolgreichen Turnier fand eine kleine Kabinenparty für die U9 der Hornets statt. Mit Pizza wurde ein weiterer Turniersieg gefeiert und mit Apfelsaftschorle auf zukünftige Siege angestoßen. Mit großer Erwartung gehen die Hornets am 17.11. in Eppelheim in ihr nächstes Turnier. Vielleicht wartet hier ja ein ebenbürtiger Gegner, der unserer erfolgreichen Mannschaft die Stirn bietet.

Kontakt

EHC Zweibrücken "Hornets" e.V. (Geschäftsstelle)
  Kirrberger Str. 12, 66482 Zweibrücken
  +49 (0) 6332 566060
  +49 (0) 6332 568164
  info@ehc-zweibruecken.de