Am Samstag, den 05.01.2019, durfte die U15 des EHC Zweibrücken das erste Spiel des Jahres in der Peter Cunningham Arena bestreiten. Zu Gast kamen die Eisbären Neuwied.

Auf dem Papier schien dies eine eindeutige Angelegenheit zu werden, hatten die Hornissen das Hinspiel mit 15:1 gewonnen. Aber dem war nicht so.

Zu Beginn des ersten Drittel wurde relativ schnell klar das es nicht einfach werden sollte das Spiel zu gewinnen.

Am Samstag den 15.12.2018 trafen sich 10 Spieler und 2 Goalies um 5.15 Uhr an der Eishalle in Zweibrücken. Für den Großteil der Kinder war es das erste mal das sie auf ein Auswärtsturnier fuhren. Nach knapp 3 Stunden Busfahrt, auf der nur wenige schliefen, trafen wir in Heilbronn ein. Nachdem die Kinder ihre Umkleidekabine bezogen hatten ging es geschlossen zum Warm Up auf die Tribüne.

Am Samstag den 08.12.2018 startete die U15 mit 16 Spielern und Spielerinnen um 8.00 Uhr zum letzten Auswärtsspiel der Saison 18/19 Richtung Bitburg.

Das Team von Trainer Florian Wendland, der leider beruflich verhindert war, wurde von den Betreuern Jörg Krauß und Heiko Reiser in eine spannende Begegnung geführt.

Das erste Drittel war mit viel Kampfgeist beider Mannschaften geprägt.

Am 01.11.18 bestritten die U9 ihr erstes Heimturnier der Saison. Gäste waren Esslingen, Heilbronn und Waldbronn/Hügelsheim. Leider hatten unsere Gäste keine Chance gegen unsere starke U9.

Zu Anfang stand das Turnier in Frage, da Esslingen zu wenig Spieler hatte und somit dieses Event auf der Kippe stand. Dank unseren Aushilfsspielern, die per Losverfahren in Absprache mit dem Team ausgelost wurden, konnte das Turnier stattfinden. Unsere Spieler, Daniel Braun Def., Emil Wunderlich Def., Tamme Oberle Sturm und Max Huckert Sturm, spielten an diesem Tag für das Team Esslingen. Schweren Herzens wurde die Kabine gewechselt und in das gegnerische Trikot geschlüpft. Für Esslingen war es ein Segen, denn somit waren einige Tore sicher.

Montag, 12 November 2018,

Erlebnis bei den Adlern in Mannheim

Am 28.10. durfte die Mannschaft U9 des EHC Zweibrücken, als Einlaufkinder der Mannheimer Adler, SAP Arena Luft schnuppern. Aufgeregt und gut gelaunt brachen am 28.10. zwei Busse mit Kindern Trainern, Betreuern, Eltern und Verwandte Richtung SAP Arena nach Mannheim auf. Gegen drei Uhr hatten die Kleinen Hornets eine Stunde Eiszeit in der großen Arena. Über das ganze Feld wurde ein Trainingsspiel absolviert während die ersten Zuschauer die Ränge füllten.

                 
edeka-ernst-logo-white       spk-swp-logo-white   schneider-logo-white
                 
ice arena logo white       doll-und-winter-logo-white     theisinger-logo-white    
                 
wmayer logo white   btn logo white       sympatel logo white   wagner logo white
                 
               
                 

Kontakt

EHC Zweibrücken "Hornets" e.V. (Geschäftsstelle)
  Kirrberger Str. 12, 66482 Zweibrücken
  +49 (0) 6332 566060
  +49 (0) 6332 568164
  info@ehc-zweibruecken.de